autos.jpg

eVB-Nummer beantragen

Für jede An- und Ummeldung eines Fahrzeugs benötigen Sie eine eVB-Nummer, die elektronische Versicherungsbestätigung. Die eVB-Nummer ist eine siebenstellige Kombination aus Zahlen und Buchstaben und hieß früher Deckungskarte oder Doppelkarte. Ihre Kfz-Versicherung übermittelt die eVB an eine zentrale Datenbank. Sie enthält die wichtigsten Angaben zu Ihrem Fahrzeug und Ihnen als Versicherungsnehmer. Ihre Zulassungsstelle vor Ort hat Zugriff auf diese Datenbank und kann die eVB-Nummer dort abrufen. Mit folgendem Formular können Sie Ihre eVB-Nummer beantragen:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok